Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

WAS DICH ERWARTET:

  • Du erlernst Kenntnisse über die polymeren Werkstoffe sowie deren Be- und Verarbeitungsmöglichkeiten
  • Du führst Fertigungsplanungen, -steuerungen und -überwachungen durch
  • Dabei wird dir auch das Fachwissen für Maßnahmen zur Qualitätssicherung vermittelt
  • Dir werden Grundkenntnisse der Mechanik, Hydraulik und Pneumatik vermittelt
  • Auch die Inbetriebnahme und Instandhaltung von Werkzeugen, Maschinen und Geräten gehört zu deinem Aufgabenbereichen

In Deiner 3-jährigen Verbundausbildung erlernst Du die theoretischen Qualifikationen sowie die ergänzenden Ausbildungsinhalte am Zentrum für Aus- und Weiterbildung in Nürnberg.

WAS WIR DIR BIETEN:

  • Eigene Aufgaben und Azubiprojekte
  • Zahlreiche Mitarbeiterangebote (u.a. Sonderkonditionen für attraktive Shoppingerlebnisse, gratis Getränke, regionales Obst und vieles mehr)
  • Monatsprämien sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Die Garantie für eine hohe Übernahmequote

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST:

  • Du hast nach deiner Schulausbildung einen guten Hauptschulabschluss oder mittleren Bildungsabschluss in der Tasche
  • Du verfügst über ein gutes technisches Verständnis und räumliches Denken
  • Du bist zuverlässig, sorgfältig und ein Teamplayer
  • Du bist aufgeschlossen und möchtest neue Dinge dazulernen

KLINGT GUT?

Dann bewirb dich zum Ausbildungsstart am 1. September 2023 und werde Teil unseres Teams.

Deine Ansprechpersonen

Elena Rasch

Ausbildung

Martin Popp

Ausbildung

Franziska Kette

Recruiting
jo

Facts

Beschäftigungsart Ausbildung, Innendienst
Möglicher Eintritt 01. September 2023
Dauer der Anstellung 3 Jahre
Vergütung
1. Lehrjahr 935,06 €
2. Lehrjahr 989,61 €
3. Lehrjahr 1.076,24 €
4. Lehrjahr
935,06 €
989,61 €
1.076,24 €


Die Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung der Anfrage genutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung einverstanden.

Anmelden Abmelden

Online Bewerbung senden

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Mit Setzen des Hakens willige ich ein, dass die IVT GmbH meine oben genannten Daten zur Bereitstellung von Informationen über das angefragte und vergleichbare Objekte verarbeiten und nutzen darf. Im Sinne des Artikels 6 Absatz 1b der Datenschutzgrundverordnung DSGVO handelt es sich hierbei um vorvertragliche Maßnahmen.

Meine Einwilligung erfolgt freiwillig und ist für die Zukunft jederzeit widerrufbar. Eine Nichterteilung der Einwilligung bzw. deren Widerruf führt dazu, dass die IVT GmbH keine vorvertraglichen Leistungen erbringen kann. Weitere Informationen wie z.B. meine Betroffenenrechte gemäß Artikel 15 bis 22 der DSGVO oder Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme (z.B. zum Widerruf meiner Einwilligung zur Datenverarbeitung) finde ich in der Datenschutzerklärung.

Vielen Dank.

Deine Daten sind bei uns eingegangen.